Blog

11Apr2018

Neuauflage des Sommer Dahoams am 30. Juni 2018

Wenn es Sommer wird in der Stadt bzw. im Markt, dann sehnen sich alle nach dem nächsten Fest im Freien. Nach Musik im Freien, nach einem schönen lauen Sommerabend. Nach einer netten Party an einem lauschigen Plätzchen – und das am besten: „Dahoam“. Der Oischnak e.V. möchte auf diese Sehnsüchte mit seiner Veranstaltung Sommer Dahoam eine Antwort geben.

Nach dem Erfolg von 2014 wollen wir das Konzept wiederbeleben. Die Sitzgelegenheiten im „Eckert-Hof“ waren damals bis auf den letzten Platz besetzt. An den Theken und an den Stehtischen wuselte es nur so.

 Zwei Bands auf der Bühne

Gebucht sind auch für dieses Jahr wieder zwei Bands, die den Geschmack der jungen wie auch der älteren Schwarzenfelder wieder voll treffen sollen. Ohrange, zwei sympathische junge Männer aus Regensburg mit Percussion und Gitarre, machen den Anfang. String, keine Unbekannten in Schwarzenfeld geben die Headliner.

Tags zuvor: Symphonie Dahoam

Besonderes Zuckerl in diesem Jahr: Zusätzlich zum dem Sommer Dahoam gibt es heuer die Symphonie Dahoam. Das Symphonische Blasorchester Regensburg und der Oischnak e.V. haben sich aus einem Terminkonflikt heraus zusammengetan und teilen sich nun Veranstaltungsort, Bühne und Technik.

Weniger Arbeit für alle, mehr Musik für Schwarzenfeld!

Freitag 29. Juni: Symphonie Dahoam

Samstag 30. Juni: Sommer Dahoam

Beide Veranstaltungen finden im Eckert-Hof in der Hauptstraße statt.

 

Wir freuen uns! Euer Oischnak e.V.

Sommer Dahoam 2018

Sommer Dahoam 2018

  • 11 Apr, 2018
  • sandy
  • 0 Comments

Share This Story

Categories

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.